Der Kern

 

 

Es gibt inzwischen viele Hölzer, die im Skibau Verwendung finden. Wobei eines der absolute Klassiker ist: die Esche.

 

Eschenholz ist sehr hart und zäh, dabei aber auch vergleichsweise leicht. Es ist somit gut für den Skibau geeignet, da es schon eine hohe "Grundfestigkeit" mit sich bringt.

 

Ich stelle meine Holzkerne selbst her und kann das Holz hier direkt aus der Region beziehen. Es ist also "echte bayerische Esche", wenn man das so sagen darf.